News Detailansicht

25.05.2021 - Turnen mal anders !

|   Turnen

Der TV "Vorwärts" Marköbel kämpft gegen Langeweile in der Pandemie.

Toben, Springen, Klettern. Das kann man in Pandemiezeiten Zuhause nur bedingt machen, doch der TV Marköbel bietet mit seiner neuen Aktion ,,Offene Turnhalle " seinen Mitgliedern all das an!!

Egal, ob klein oder groß, langsam oder schnell, Kinder oder Großeltern, bei der neuen Aktion darf die ganze Familie des eigenen Hausstandes die Turnwelt erkunden und sich beim Klettern, Springen und Turnen austoben. Helfer und Übungsleiter bauen drei Mal pro Woche spannende Turnlandschaften auf, die für jedes Alter geeignet sind.  Durch Tunnel klettern, an Seilen schwingen oder auf dem Trampolin in die Wolken springen, all das können die Turnkinder und ihre Familien 30 Minuten lang in der Turnhalle üben und ausprobieren. Lüftungspausen und Hygienemaßnahmen zwischen den Turneinheiten bieten Schutz vor Infektionen. Für viele Kinder bietet die Aktion den nötigen Ausgleich zum Corona-Alltag und fordert die Kleinen und die Großen auf sich richtig auszupowern. Die Eltern bekommen per E-Mail eine Einladung mit Terminen, die zur Verfügung stehen und können sich so für einen spaßigen Nachmittag in der Turnhalle anmelden.  Die Sehnsucht der Kinder nach einem abwechslungsreichen Sportnachmittag ist groß und so kommt das Angebot bei den Familien super an. Mit strahlenden Augen toben Eltern und Kinder durch die Turnlandschaften. Wir hoffen alle, dass es bald wieder normale Turntage und Gruppengrößen  gibt und dass Trainer und Kinder wieder zusammen Spaß haben können!

Katharina Brune (TV Marköbel)

Zurück